BPOLD-B: Mit einem Bügeleisen attackiert

14.04.2015 – 11:24

Berlin-Mitte: (ots) - Die Bundespolizei nahm gestern einen Schläger fest, der sein Opfer mit einem Bügeleisen angegriffen hatte.

Montag gegen 16:45 Uhr gerieten zwei wohnungslose Männer im Alter von 40 und 56 Jahren am Bahnhof Alexanderplatz in einen Streit.

Als der 40-Jährige mit einem Bügeleisen in der Hand zum Schlag gegen den 56-Jährigen ausholte, schritt ein 32-jähriger Brandenburger ein und wollte schl BPOLD-B: Mit einem Bügeleisen attackiert weiterlesen

BPOLD-B: Autodieb flüchtet und springt von einer Autobahnbrücke

14.04.2015 – 11:03

Cottbus: (ots) - Vergangene Nacht konnten Bundespolizisten auf der BAB 15 einen Autodieb stellen. Bei seinem Fluchtversuch sprang er von einer Autobahnbrücke und verletzte sich.

Dienstagmorgen gegen 04:30 Uhr wollte eine Streife einen VW Touran und einen Audi A3 kontrollieren. Die Fahrzeuge verließen die Bundesautobahn 15 an der Anschlussstelle Roggosen in Richtung B 97. Als sie den Streifenwagen erkannten, wendeten sie BPOLD-B: Autodieb flüchtet und springt von einer Autobahnbrücke weiterlesen

BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle in drei Stunden

14.04.2015 – 09:51

Frankfurt (Oder): (ots) - In Frankfurt (Oder) vollstreckten Bundespolizisten gestern zwei Haftbefehle.

Bundespolizisten kontrollierten Montag gegen 10:30 Uhr einen 18-jährigen Reisenden auf dem Frankfurter Bahnhof. Wegen Betruges in zwei Fällen hatte das Amtsgericht Tiergarten gegen den jungen Mann vor einem Monat einen Untersuchungshaftbefehl erlassen und ihn zur Festnahme ausgeschrieben. Nach der Verhaftung und Eröff BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle in drei Stunden weiterlesen