Drogen in Fahrzeug gefunden – Festnahme

Polizeimeldung vom 14.01.2019
Charlottenburg-Wilmersdorf
Nr. 0109
In Charlottenburg entdeckten Polizisten in der vergangenen Nacht bei einer Fahrzeugkontrolle Betäubungsmittel und nahmen den Fahrer daraufhin vorläufig fest.
Gegen 22.15 Uhr stoppten die Beamten am Saatwinkler Damm einen BMW aufgrund seiner auffallenden Fahrweise und kontrollierten den 26-jährigen Fahrer. Wegen des Verdachts des Drogenkonsums wurde ihm ein freiwilliger Drogenvortest angeboten, dem er zustimmte. Dieser bestätigte den Verdacht. Im Fahrzeug selbst fanden die Polizisten diverse Tabletten und mutmaßliche Betäubungsmittel, mehrere Mobiltelefone sowie Bargeld und beschlagnahmten alles. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung der Wohnung des Mannes in Wedding beschlagnahmten die Beamten weitere Beweismittel. Der 26-Jährige wurde für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.