Toter in Wohnung – Mordkommission ermittelt

Polizeimeldung vom 06.12.2018
Mitte
Nr. 2556
In der vergangenen Nacht wurde die Polizei zu einer Wohnung in Mitte alarmiert. Eine 44 Jahre alte Frau rief gegen 1.20 Uhr die Beamten zur Wohnung ihres Freundes in der Friedrichstraße. Dort fanden die Einsatzkräfte den Leichnam des 42-jährigen Mieters und nahmen einen in der Wohnung anwesenden 41-Jährigen Bekannten des Toten fest, der im Verdacht steht, den 42-Jährigen getötet zu haben. Die Ermittlungen, die von der 7. Mordkommission übernommen wurden, dauern an.