Maskierter überfällt Pizza-Lieferdienst

Polizeimeldung vom 11.11.2018
Reinickendorf
Nr. 2363
Ein maskierter und mit einer Schusswaffe bewaffneter Unbekannter hat in der vergangenen Nacht einen Angestellten eines Pizza-Lieferdienstes in Reinickendorf überfallen. Gegen 2 Uhr soll der Kriminelle den Verkaufsraum des Geschäfts in der Markstraße betreten und den 24 Jahre alten Angestellten mit der Waffe bedroht haben. Der Angestellte habe sich dann zusammen mit einer weiteren 24-jährigen Angestellten auf den Boden legen müssen und der Räuber hatte Bargeld entwendet. Die Überfallenen blieben körperlich unverletzt, standen jedoch deutlich unter dem Eindruck des Geschehens. Ein Raubkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.